Februar 2018

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Trio Infernale | Start | World Bread Day 2013 - Landbrot aus dem Topf »

Freitag, 04. Oktober 2013

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Ti saluto Ticino

Schon notiert! Jetzt weiss ich nur nicht, welche ich zuerst ausprobieren soll, die kürzlich von Petra gebackenen Knusperbrötchen oder diese hier.

Sabine

Wie machst du das am Morgen, legst du die Brötchen frisch aus der Tiefkühltruhe auf den Toaster?

Schnuppschnuess

Ich würde die ausprobieren, für die ich alle Zutaten im Haus habe :-)

Liebe Grüße und frohes Backen.

Schnuppschnuess

Nein, ich toaste sie aufgetaut auf. Ich habe sie heute morgen mal aufgeschnitten und auch von innen getoastet. Auch nicht schlecht. Der nächste Versuch ist, sie mal im Ofen aufzubacken.

moni-ffm

Wenn ich Brötchen aus dem Tiefkühler aufbacken möchte, mach ich das so: Backofen auf 135/140 Grad einstellen, Brötchen aus dem Tiefkühler direkt in dem Ofen, Backofen anmachen, wenn er die eingestellte Temperatur erreicht hat, sind die Brötchen aufgetaut und aufgebacken.

Das ist ein Tipp von Gerd/Ketex... hab ich bei einem Backkurs bei ihm erfahren.

Schnuppschnuess

Oh, toll, Danke moni, das werde ich schnellstmöglich ausprobieren. Hab eben 30 Stück gebacken, genug Übungsmaterial ist also vorhanden :-)

Sandra Gu

Also so 1-2-3 Brötchen würde ich jetzt nehmen...
Irgendwie backe ich nie Brötchen, dass sollte sich dringend ändern, oder?
Das Rezept nehm ich auf alle Fälle schonmal mit :D

Birgit

Hallo Jutta,

Marla 21 und Eva (auch nicht viel älter)...habe mich fast weggeschmissen ;-) Welche Musen küssen dich eigentlich, wenn du am PC sitzt?
Was wollte ich eigentlich sagen? Ja, das Rezept habe ich auch schon bei Fr Deichrunner entdeckt , und da ist Gelinggarantie vorprogrammiert.
Werde mich jetzt auch ans Werk machen, dann sind die Brötchen fertig, bis mein Muserich nach Hause kommt.

Liebe Grüße von der anderen Seite der Rhön
Birgit18

Schnuppschnuess

Auf jeden Fall! Vielleicht kann man ja so eine Art Dampfnudelbrötchen im DOpf backen? Für Partyzwecke in Form einer Sonne müsste das eigentlich gehen. Du machst mich wuschig, weiß du das?

Schnuppschnuess

Vorderrhön grüßt den Rest der Welt :-) Hallo Birgit, ich hoffe, der Muserich (hab ich ja noch nie gehört) war zufrieden mit der Präsentation und du natürlich auch. Danke für den lieben Kommentar und schiebe bitte mal die Wolken, damit es hier endlich mal hell wird und aufhört, zu schütten. Danke!!!!

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF