Oktober 2016

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Unternehmen Chefsache = Blogevent "Ran an den Speck" = Geschmorter Schweinebauch nach Molly Stevens mit glasierten Zucchini und Salbeirisotto = DKduW = Do legst di nieder! | Start | Aprikosen-Streuselkuchen (M) »

Sonntag, 21. August 2011

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Ulrike

Ja, so eine Torte übt auf mich auch gleich ihre heilende Wirkung aus, durch den Monitor, ich spür's, ehrlich! Wie kann so eine Köstlichkeit der Gesundheit schaden? Nie!

Schnuppschnuess

Dir glaube ich doch immer Alles!

Sivie

Sieht ja lecker aus. Aus dem Buch habe ich bisher erst zwei herzhafte Tartes (stark abgewandelt und unverbloggt) gemacht. Warum habe ich den süßen Teil eigentlich ignoriert?

Schnuppschnuess

Und wieso habe ich das Buch bisher komplett ignoriert?

Heike

hab gestern abend, so um 10, so einen unheimlichen drang auf was suesses verspuert.

10:40-10:50 hab ich 3 stueck schokokuchen gegessen.
ohne boden und guss.
und leider ohne rezept.

*duck*

Christel

Die sieht köstlich aus, aber ganz ehrlich? Ich hätte lieber ne Scheibe Bauch mit vielen Kräutern ... und vorher einen guten Kräuterschnaps :-)

Schnuppschnuess

Nach Herzhaftem will ich Süßes und umgekehrt - ich kann dich gut verstehen :-)

Schnuppschnuess

Watt mutt, datt mutt :-)

Küchenschabe

Da sitz ich spätabends vor dem Computer und stolpere beim Foodblog-Lesen über deine Tarte. Das dürfte wirklich nicht sein, so ein Rezept zu bloggen. Was soll ich denn jetzt machen - wo die doch tagelang braucht, bis sie fertig ist! Ich such jetzt in der Speisekammer ein Stück Schokolade, mehr kann ich nicht tun ...

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF