April 2017

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Rhabarber-Vanillecreme-Tarte (M-TM) | Start | Peggy will`s wissen: Meine Lieblingstasse - frisch aufgebrüht für multikulinarisch.es »

Mittwoch, 11. Mai 2011

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Christina

Sowas eignet sich ja 1a als Mitbringsel oder Proviant, gerade jetzt im Sommer, wenn man viel draußen ist. Und Schneckchen sehen immer noch ein bisschen hübscher aus, als solche "Bollen". ;-) Lecker!

Schnuppschnuess

Genau! Der Phantasie bezüglich der Füllung sind keine Grenzen gesetzt, es muss nicht unbedingt Bärlauch sein. Ich glaube auch, dass man die Kartoffeln nicht zwingend nach dieser energieverschwendenen Methode garen muss. Wenn man ohnehin Kartoffeln kocht, kann man bestimmt ein paar mehr zubereiten, sie durch die Presse drücken und dann im Kühlschrank bis zum Verbrauch aufbewahren.

Sivie

Die sehen ja super aus. So'n Schiet, dass es bei mir die nächsten Tage nur Gemüse gibt, aber sonst passt die Hose am Sonntag nicht. Vielleicht enthalten die Kartoffeln gebacken weniger Flüssigkeit.

Schnuppschnuess

Ah, das könnte sein, gute Idee. Dann müsste man eventuell weniger Buttermilch nehmen.

Mir ist schon seit Dienstag schlecht - das macht 1,7 Kilo weniger. Auch eine Möglichkeit, dass die Hosen wieder passen ;-) Viel Erfolg beim Knabbern.

lily.puderquaste

oh.... wie wunderhübsch und die sind bestimmt so lecker... mir läuft das wasser im mund zusammen!

nysa

hum.. mal wieder was leckeres aus deinem backofen! schickst mir ein paar???

Schnuppschnuess

Nysa gibt dir bestimmt Eins mit :-)

Schnuppschnuess

Ja klar, Massen!!!! ;-))

tobias kocht!

Sieht ja toll aus. Ich darf leider keinen Bärlauch mehr nach Hause bringen. Meine Freundin findet den Geruch den die ganz Küche angenommen hatte nicht mehr auszuhalten ;)

Petra

Diese Rezeptur ist suuuupui. Der kartoffelteig ist ne Wucht. Ich hab das Rezept heute nachgekocht...aber: mit Basilikumfüllung. s hat super lecker geschmeckt. Danke für die tolle Anregung. Grüße aus dem Schwabenlädle

Schnuppschnuess

Och, das ist aber schade. Mag sie denn auch keinen Knoblauchgeruch?

Schnuppschnuess

Ach, das ist ja wunderbar. Freut mich, dass es geschmeckt hat. Gut, dass ich massenhaft Basilikum züchte, das probiere ich auch mal.

Petra

Die sehen ja super lecker aus! Rezept gebunkert - der Bärlauch im Garten ist definitiv über dieses Jahr. Oh sehe gerade in den Kommentaren Basilikum geht auch - also dann doch schon bald in diesem Haus. Danke fürs Rezept und liebe Grüße

Kerstin

Hallooooo,

ich wollte nur mal kurz mitteilen das deine Brötchen ein Träumchen waren ... wurden beim letzten grillabend ratzfatz weggeputzt . Ich musste dein Rz gleich weitergeben ;o)

Lg Kerstin

Schnuppschnuess

Ich glaube, dass man bei der Füllung zaubern kann, wie es einem gefällt. Basilikum, getrocknete Tomaten (oder frische), Pinienkerne, Knoblauch und Schafskäse mit etwas Olivenöl zu einer schönen sämigen Masse verbunden, schmeckt bestimmt auch nicht schlecht.

Schnuppschnuess

Hallo Kerstin,

prima, ich freue mich. Danke für die Rückmeldung, so konnte ich dein Blog auch entdecken :-)

Liebe Grüße

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF