Juli 2016

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Käsekuchen mit Streuseln (M-TM) // DKduW | Start | Nachgemacht: Schwarzbierroggenbrot (M-TM) - mit ohne Schwarzbier aber mit mit Malzbier »

Freitag, 18. Februar 2011

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Ulrike

Ist eine größere Brotknappheit zu erwarten? Muss ich Mehl bunkern? Ich kriech gleich Panikattacken!

Islandgirl

Hallo Jutta,

boa, Schwarzbrot mit Spekulatius - soooo lecker!!!!

Liebe Grüße von der Insel

Gudrun

nata

Jeder andere Vollkornklump kann mir echt mal gestohlen bleiben. Aber rheinisches Schwarzbrot ist echt klasse, am liebsten unter Leberwurst und einer Brötchenhälfte. Allerdings gehöre ich nicht zu den Leuten, die Schwarzbrot vermissen, sobald der Dom nicht mehr zu sehen ist.

lamiacucina

Gut zu wissen, wo man sich hinwenden kann, wenn das Brot mal knapp wird.

Gourmet-Büdchen

Du meine Güte Jutta, bekommst Du Besuch, willste ein neues Dessert ausprobieren, oder habe ich irgendetwas Wichtiges in den Nachrichten verpasst?
LG
aussem Büdchen

Jutta

Also sagen wir mal so: eben kamen auch noch 22 Kilo Mehl aus der Adler-Mühle...

Jutta

Als ich nach Monaten in Schottland nach Hause kam, habe ich als erstes Schwarzbrot mit dick Butter und Käse drauf gegessen. Ich kann mich heute noch an dieses wunderbare Gefühl erinnern, endlich wieder Körner zwischen den Zähnen zu haben.

Jutta

Aber wenn man ganz lange in der Fremde war, wo es nur helles Toastbrot gibt, dann träumst du irgendwann nachts davon.

Jutta

Meine Tiefkühltruhe ist deine Tiefkühltruhe :-)

Jutta

Nö, alles im grünen Bereich. Ich hatte ja die Anwandlung, das ganze alte Zeugs aus dem Tiefkühler zu verbrauchen. Habe ich auch brav gemacht - zum Teil jedenfalls. Ich habe aber nicht bedacht, dass leere Fächer in der Truhe mein Gemüt beschatten. Deshalb musste die Leere gefüllt werden, was mir problemlos gelungen ist. Es geht doch nichts über gewohnte Verhältnisse ;-))

nata

Nee, ich habe mal einige Jahre in Süddeutschland verbracht. Da hatte ich nie diesen Schwarzbrotjieper. - Einzige Ausnahme: Im Minitiefkühlfach lag immer ein Päckchen Schwarzbrot, damit ich gelegentlich mein Heimweh mit Reibekuchen bekämpfen konnte. Reibekuchen esse ich am liebsten mit Schwarzbrot.

Sivie

Deine Kühltruhe muß zu groß sein, wenn du sie schon mit gekauftem Brot füllen musst.

Jutta

Und Rübenkraut.

Schnuppschnuess

An das Brot traue ich mich nicht ran, das wird gekauft. Ansonsten kommt mir kein gekauftes Zeug ins Haus. Ich habe übrigens ein Gefrierfach, zwei Kühl-Gefrier-Kombis und einen Gefrierschrank.

Nachdem ich das geschrieben habe finde ich, dass sich das ziemlich verrückt liest. Na ja, jede Jeck is anders, alaaf :-)

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF