September 2017

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Nachgemacht im Dampfgarer: Pochierte Eier nach Chili & Ciabatta | Start | Valentinstag ist doof! »

Mittwoch, 10. Februar 2010

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Claus

Hört sich abenteuerlich an, aber ich werd´s probieren. Der Wein ist übrigens nicht schlecht, hab zu Weihnachten vom Sohnemann ein Kistchen von denen geschenkt bekommen, für Rheinhessen nicht schlecht ;-) - Geheimtip!

Christel

Au mann, ähm Frau :-) bist du im Moment kreativ!
Ich rühre im Moment Knospentinkturen, Lippenpomaden, Cremes und Seifen *ggg* (alles am Wochenende gelernt)

Das Risotto hört sich nach meinem Geschmack an, sollte der TM mal Creme-Pause haben, gibt es dieses Risotto! GENAU!

Petra aka Cascabel

Ich schmeiß mich ja auch gerne mutig in solch ungewöhnlich klingende Rezepte. Meistens wird man belohnt!

Heidi

Ähm.... *skeptischguck... Rote Beete im Risotto gehen ja grad noch, aber BIRNEN???? wenn mich mein Herr und Gebieter mal wieder ärgert bruzzel ich das hihi;-) aber womöglich wirds eine Belohnung?

Erich

Das wäre mir echt zu rot, auch die Farbtönung etwas eigen, da hättest Du auch Rotwein zugeben können statt des edlen Süssen. Aber nach dem Lesen Deiner lobenden Worte reizt es mich doch, mit Rotwein, dann wird der Ton dunkler, vielleicht.

tobias kocht!

Die Kombination von Roter Beete und Birnen kann ich mir sehr gut vorstellen. Oder Apfel..

kekstester

Lustig, das gab es bei uns gestern auch, allerdings ohne Birnen. Wenn man sich erstmal an die Zubereitung getraut hat, schmeckt es super lecker!

Das einzig problematische ist nur das man tagelang "rote Hände" hat.

Kaoskoch

Ist gerade auf die Nachkochliste gewandert und wird gemacht, sobald ich wieder zum Markt komme.

Jutta

Och, watt herrlich! Ich habe alles im Vorrat, um das Risotto zu kochen und noch ein Stück gegarte Putenbrust im Kühlschrank. Der Abend ist gerettet, ich mach das heute nochmal. Wäre ich ohne deinen Kommentar nie drauf gekommen. Danke!

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF