September 2017

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Dreimal (viermal) Madeleines für Whisky-Tiramisù | Start | Rum-Sultaninen-Eis (TM) »

Dienstag, 08. Dezember 2009

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

sammelhamster

In der ganzen Republik herrscht heute höchste Alarmstufe ob der vielen auszutauschenden Geiseln!
Drücken wir die Daumen für eine glückliche Übergabe :-D

Jutta

Das ist ja so aufregend, ich traue mich schon nicht mehr aus dem Haus :-)

lamiacucina

wenn bloss keiner über die Grenze abhut !

Juliane

Auch ich habe meine Geiseln auf die Reise geschickt und drücke die Daumen für eine unversehrte Ankunft und einen gelungen Austausch ;-)

Liebe Grüße und schöner Tag noch,
Juliane

peppinella

ich bin gespannt.......

Christel

Ich würde ja Asyl anbieten :-)

Schnuppschnuess

Christel, diese Selbstlosigkeit ehrt dich!

Jutta

Wie meinst du das bloß??? ;-))

Jutta

So langsam kommt Bewegung in die Geiseltauscherei, gell? Die Spannung steigt!

Jutta

Frag' mich mal!

Chefkoch Andy

...ich hoffe sie leben sich gut ein!

LG Andy

Buntköchin

Die Zustände in Deutschland ja katastrophal. Irgendwer muss mal für Ordnung sorgen.

Sivie

Das ist schon spannend. Blöd, dass ich nicht mitgemacht habe. Ich dachte das mit den zwei Sorten schaffe ich diesmal nicht und nun mußte ich für Junior, für die Schule Kekse backen. Der Herr wünschte sich Schokokekse und helle Kekse...

Schnuppschnuess

Das wird wohl nur ein kurzes Intermezzo werden :-)

Schnuppschnuess

Ts, ich frage mich allmählich, wo meine Geiseln abgeblieben sind. Es ist Donnerstag und Dienstag um 9.00 Uhr habe ich verschickt. Ich hoffe nicht, dass sie unterwegs von Spitzbuben gefangen genommen wurden. Deine Einschätzung der hiesigen Gegebenheiten kommt also hin!

Schnuppschnuess

Soll ich dich mal schocken? Ich habe bisher 11 Sorten gebacken und es ist noch kein Ende in Sicht.

José

Liebe Jutta,

MACH DIR KEINE SORGEN!!!!

Es war eine turbulente zweite Wochenhälfte, aber es sind alle Geiseln heil und unversehrt angekommen!!
Sorry, das ich mich nicht schon früher gemeldet habe.

VIELEN LIEBEN DANK - ich bin begeistert von solch einer ausgefallenen Keks(geisel)variation!

Schnuppschnuess

Da bin ich jetzt aber ziemlich erlöst.

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF