« Spanische Vanilletorte (M-TM) | Start | Rokoko-Nuss-Torte (M-TM) »

Dienstag, 11. November 2008

Kommentare

@Heidi:
ja klar, da sollte auch Buttercreme passen. Dann aber darauf achten, dass das Gelee nicht zu heiß ist, sonst fließt Dir die Creme weg. Liebe Grüße an Dich!!!

Boooahh Jutta, du bringst mich noch soweit dass ich sogar Marzipan möchte SO toll sieht das aus! Aber genau genommen kann ich die Verzierung ja auch mit was andrem machen:-)))

@Barbara:
oh, zuviel der Ehre - aber egal, ich freue mich und hänge das Dokument in der Küche auf, gleich über Manzfred ;-))

@lavaterra, Claudia und Erich:
Danke sehr für eure lieben Worte - wenn ich mehr Abnehmer hätte, würde ich noch viel mehr backen. Apropos Abnehmen... ach lassen wir das besser.

Deine Torten sehen alle wunderbar aus. Ich bin kein Tortenfan, aber auch kein Torten- oder Marzipanhasser, und habe deshalb weitergelesen.

Also von mir aus können nicht genug Leute Marzipan hassen - so bleibt mehr für uns Marzipan-Junkies. Die Torte ist wunder-wunder-schön! Toll!

Kompliment an die Torten-Queen! Eine schöner als die andere.

Zum Glück liebe ich Marzipan - und so wie diese Torte mal wieder aussieht, könnte ich mich da reinlegen.

Genial sieht sie wieder aus und dass sie super geschmeckt hat, glaube ich auch sofort. Ich ernenne Dich hiermit zur Konditormeisterin h.C. ;-)

@Eva:
das ist zu lieb, vielen Dank!

@lamiacucina:
ich muss leider mitteilen, dass die Torte komplett verzehrt wurde. Ich denke an Dich beim nächsten Mal, wenn ich die Torte wieder einmal backe (aber eigentlich denke ich an Dich viel öfter).

@Marcie:
das höre ich in letzter Zeit so oft, dass ich tatsächlich darüber nachdenke... schau'n mer mal!

@mehdi:
jaaa, das Stück sieht wirklich ziemlich schmalbrüstig aus. Die Torte war eine von drei Exemplaren, die alle probiert werden mussten. Deshalb waren die Stücke schmal bemessen. Den Kuchen essen wir nicht immer selber, ich verschenke auch zu Geburtstagen usw.. Übrigens, gleich wird noch ein Kuchen gebloggt...

@fija4lw:
so geht es mir immer beim Mohnkuchen, deshalb backe ich ihn viel zu selten. Aber das nächste Fest kommt ganz bestimmt, da finden sich bestimmt willige Probanden, die die Torte mit Dir verzehren.

@nysa:
ich fürchte, da hast Du schlechte Karten... Was die Verzierung angeht, das ist wirklich nicht schwer. Einfach mal trauen, klappt bestimmt!

und was machen menschen, die marzipan mögen, aber in geringen mengen??? ;-) die verzierung ist der hammer. würde auch gerne so eine künstlerin sein mit dem spritzbeutel ;-)

Oh, wow! Hätte ich doch nur jemanden, der mit mir Torte isst ... Die sieht wirklich umwerfend aus!

Davon hätte ich jetzt gerne ein Stück. Aber auf keinen Fall dieses schmale Etwas auf dem Teller :))

Im übrigen habe ich die Befürchtung, dass das Winterspeckanfressen begonnen hat oder wie kann man sich 2 Torten innerhalb von 3 Tagen erklären??

LG mehdi

Kann man dich mieten? So als persönliche Konditorin? Mann, mann, das sieht wieder sowas von toll aus und glücklicherweise liebe ich Marzipan!

Rührend, wie Du Dich um das Wohlbefinden Deiner südlichen Leser kümmerst :-) Also zum Marzipan-Konvertiten werde ich mit dieser Torte nicht, aber das elegante Aussehen würdigen, halte ich als meine Pflicht, reich mir doch bitte mal ein Stück zum Ausprobieren...

Ja, ich sitze hier und staune nur noch, ob der Torten, die du da wieder produzierst - an dir ist eine Konditormeisterin verloren gegangen = ganz großes Kino, was du da machst!

@peppinella:
dafür sind Blogs doch schließlich da, gell? Schon hat das Martern der kleinen grauen Zellen ein Ende. Viel Spaß beim Backen!

öhm...ich habe gestern Marzipan-Rohmasse gekauft, ohne den geringsten Schimmer einer Idee zu haben, was ich damit anstellen könnte

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name ist erforderlich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF