Februar 2018

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« DKduW: Linsen-Moussaka (M-TM) | Start | Blogevent XXXIX Quiche, Tarte & Co: Käse-Lauch-Quiche mit Petersilien-Gremolata (M-TM) »

Montag, 06. Oktober 2008

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

José

Da hast Du aber Glück gehabt!

Das Gericht sieht super aus. Ich hab hier noch ein Butternußkürbis, ob das damit auch so gut schmeckt? Kommt auf ein Versuch an!

Heidi

Ähnlich mach ich Kürbis auch oft. Nur die Gewürze waren bei mir immer banaler. Muss ich mit deinen ausprobieren das hört sich interessant an.
liebe Grüsse

Sandra

Das wäre auch ganz nach meinem Geschmack! Bei uns gab es gestern auch eine Hackpfanne mit Reis, allerdings mit verschiedenen Gemüse

Eva

Zitat:"Nachdem gestern die Bundesregierung versprochen hat, dass die Spareinlagen sicher sind, bin ich gleich bei Ladenöffnung losgelaufen und habe eine Waschmaschine gekauft. "
Mein Mann saß neben mir, als ich deinen Beitrag gelesen habe.....hast du es bis zu dir gehört, wie schallend wir gelacht haben??? Du und deine Beiträge - ihr seid einzigartig....dein Gericht natürlich auch!

Houdini

Bei uns hat noch nie jemand an diese Kombination gedacht, schade, wir haben was verpasst.

nysa

oh ein lecker herbstgericht nach dem anderen... darf ich bei dir einziehen???

lamiacucina

Spareinlagen sind in einem guten Essen sehr sicher angelegt. Gehabtes Essen kann einem niemand mehr wegnehmen. Die Waschmaschine schon.

multikulinarischPeggy

Wow, das hört sich nach echt lecker an. Werde ich diesen Herbst definitiv noch probieren...
Falls beim Kürbis in Scheiben raspeln was daneben geht, hat man ja zum Glück 'ne Waschmaschine zu Hand ;o)

Barbara

Schön gewürzt, gefällt mir.

Halten Waschmaschinen heute noch 20 Jahre? Ich will Dich ja nicht desillusionieren, aber... ;-)

Jutta

@José:
bestimmt! Ich habe auch noch einen Butternuss im Keller liegen, vielleicht probiere ich es auch noch mal mit dieser Sorte.

@Heidi:
eigentlich traue ich mich nie so recht, die Gewürzmengen zu verwenden, die im Rezept angegeben sind. Aber schmecken tut es dann doch meist ganz ordentlich, obwohl ich immer Bammel habe, dass das Gericht überwürzt sein könnte.

@Sandra:
auch lecker!

@Eva:
ich musste auch lachen, als ich Deinen Kommentar gelesen habe. Schön!

@Houdini:
nun bist Du schon weg, aber Kürbis gibt es bestimmt auch noch, wenn Du wieder Daheim bist.

@nysa:
ich fange heute an, das Gästezimmer aufzuräumen - bis gleich!

@Robert:
denkst Du bitte auch mal an meine Figur? Aber die Idee an sich ist mir sehr sympathisch. Ich werde eine schöne Mischung finden. Vielleicht noch ein paar Geräte kaufen, die die Zubereitung von Gerichten erleichtern?

@Peggy:
hihihi, genau!

@Barbara:
Miele! Zumindest die Modelle von vor 20 Jahren. Die meiner Mutter wäscht immer noch. Ob ich allerdings in 20 Jahren noch mit der selben Maschine waschen will, das ist die Frage. Nun ja, wenn eine Neuanschaffung ins Haus steht, dann teile ich das natürlich hier bei Schnuppschnüss mit... ;-)

reinsen

Schaut ja lecker aus, das "Kürbis-Hack". Für mich dürfte es aber ruhig etwas mehr "Hack" sein, also eher in Richtung "Hack-Kürbis".... ne, im Ernst, ich esse es auf jeden Fall auch so... :)

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF