Januar 2016

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Teil 7: Impressionen eines rauschenden Festes - Die Torte wird geschlachtet | Start | Amarena-Kirsch-Kuchen (M) »

Mittwoch, 16. Juli 2008

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Kaffeebohne aka Katja

Wer bekommt denn dieses Mal eine dreistöckige Hochzeitstorte - zur Abwechslung mit Amarena-Füllung?

Jutta

Katja, Du Fuchs - die Amarena-Torte war ein Probestück für eben diese Hochzeitstorte. Aber mir war sie für den Anlass zu trocken, ich hatte sie wohl nicht intensiv genug getränkt. War aber lecker, Rezept morgen!

lamiacucina

das wahre Ausmass Deiner Tortenbäckerei wird langsam offengelegt.

Bolliskitchen

Ich liebe Amarenakirschen, kaufe die immer direkt aus Sizilien....Nun denn, selbstgemacht ist sicherlich besser......

LECKER!!!!

Jutta

@lamiacucina:
doll, wie man so eine Torte für Beiträge unterschiedlichster Art ausschlachten kann, gell?

@Bolli:
aber Kirschen aus Sizilien hört sich auch nicht schlecht an....meine sind aber ganz bestimmt günstiger in der Anschaffung ;-)

Food is just a 4-letter word

Das merk ich mir, die sehen wirklich toll aus!

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF