März 2018

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Mascarpone-Kirschstreusel (M) | Start | Frankfurter Grüne Sauce - Schnuppschnüss lüftet das Geheimnis »

Donnerstag, 01. Mai 2008

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Barbara

Warum Geschenke an Geburtstage knüpfen? Es ist doch schön, wenn man sich auch einfach so mal etwas gönnen kann und dies dann auch lange Jahre genießen kann. Also: Alles richtig gemacht! ;-)

Bei Katia hatte ich das Teil schon gesehen, sie schwärmt auch ständig davon. Zum Glück haben wir keinen Platz dafür. (puh...)

Petra

Glückwunsch! Ich bin auf ausführliche Erfahrungen gespannt. Rohkost mag ich nicht so gerne "gehackt", lieber geraspelt - man denkt das schmeckt gleich, tut's aber nicht.

Ich habe nur die viel weniger könnende Uralt-Version, mal in einer Zwangsversteigerung ergattert. Die ist aber zumindest zum Nüsse und Schokolade hacken (fein und grober) prima geeignet. Mürbeteig mache ich auch gerne darin. Zum Kochen war mir der Topf für 5-6 zu klein. aber die Familie schrumpft ja permanent ;-)

Jürgen

.... gaaanz neidisch bin !

Sivie

Gratuliere. Meine Nachbarin gehört auch zu den Überzeugten und eine Vorführung habe ich mir auch schon angesehen. Ist mir aber schlicht zu teuer. Da kaufte ich mir doch lieber Manzus ;-)).

rike

Gesehen hatte ich das auch schon, aber noch keine Vorführung erlebt. Platz dafür hätte ich auch nicht mehr. Bei mir stapeln sich die ersten Backformen auf dem Boden. Also darf ich mich nicht in Versuchung führen. SNIEF! Was Geschenke angeht: gibt es da nicht immer einen guten Grund?

Bolli

Du hast recht!

Ich habe den Thermomix, ganz uneigennützig natürlich!, letztes Jahr von meinem Mitesser zum Geburtstag geschenkt bekommen, und, bin total begeistert, der macht einfach alles. Und, ich verstehe das gar nicht, dass immer an seinem Preis genörgelt wird, das Teil kann man 30 Jahre ( meine Tante hat den Vorgänger!) jeden Tag benutzen, Bain Marie ist inklusive und und.
So, Jutta jetzt mal ran, ich habe den Varoma und den Dampfgarer noch nie benutzt, bringe mal bitte ein paar Rezepte!!!!

Schnuppschnuess

@Barbara:
ja, das machen wir genau so. Wir schenken und nie etwas zu Weihnachten, weil, Weihnachten ist irgendwie immer. Wenn wir etwas brauchen, dann kaufen wir es halt (soweit der finanzielle Rahmen das zulässt). Und was den Platz angeht - ich dachte auch, ich hätte keinen. Aber "Not" macht ja bekanntlich erfinderisch.

@Petra:
das stimmt, das gehackte Gemüse schmeckt schon anders. Hat mich ein wenig an Altenheim erinnert, aber geschmeckt hat es trotzdem. Spargel und Kartoffeln waren nach 30 Minuten schon fast zu weich, aber die Suppen (Tomaten- und Gemüsecremesuppe) sind hervorragend gelungen. Mürbeteig zubereiten, das ist eine prima Idee und auf das Raspeln von diversen Backzutaten (und das SChmelzen von Schokolade) freue ich mich auch schon.

@Jürgen:
och, nicht weinen! Aber für Deine "Grie Soß-Experimente" ist der TM schon nicht schlecht. Und Pfannkuchenteig macht er auch.

@Sivie:
da hat Bolli weiter oben ganz recht - wenn man bedenkt, wie lange man das Teil nutzt. Und für einen einwöchigen Urlaub geben wir auch schon mal soviel Geld aus - pro Person. Da zucken wir noch nicht mal zusammen. Wenn man das Teil wirklich nutzt, dann ist das Geld nicht schlecht angelegt.

@rike:
haste keinen Keller? Aber wenn Du wirklich keinen Platz hast, dann rate ich Dir, keinesfalls zu einer Vorführung zu gehen. Denn wenn frau einmal Blut geleckt hat, dann gibt es kein Halten mehr. Ich spreche aus Erfahrung, hihihi.

@Bolli:
ich glaube, was den Uneigennutz angeht, kann mein Mann Deinem Mitesser die Hand reichen. Ich habe so ein kleines, gefräßiges Funkeln in seinen Augen gesehen, als wir über den Kauf sprachen und er ganz dafür war. Ich werde so peu a peu Rezepte ausprobieren und dann auch als TM-Rezepte kennzeichnen (hoffentlich wird Manzfred nicht eifersüchtig). Ich schicke Dir aber gleich mal eine Mail mit ein paar Rezepten, die ich z. T. von der Verkaufsdame, z. T. von der Vorwerk-Seite bekommen habe.

Christel

Herzlichen Glückwunsch! Ich könnte mich heute noch in den Popo beißen, dass ich fast 30 Jahre der Ansicht war *Warum, ich kann doch kochen!*
Wer kochen kann, kocht mit dem TM noch besser!!!!
Ich wünsche Dir ganz viel Spaß ...

lamiacucina

so ähnlich hatte doch die erste Mondlandefähre ausgesehen. Kann der Thermomix das auch ?

Schnuppschnuess

@Christel:
genau - er erleichtert die Arbeit (soweit ich das nach den paar Tagen beurteilen kann) und ist eine gute Unterstützung beim Kochen. Bin gespannt, wie ich damit zurecht komme.

@Robert:
bin gerade dabei, ihm auch noch das Einkaufen beizubringen. Danach fangen wir dann mit Flugübungen an :-)

Lizet

TM = tranzendente meditation? in de keuken? ziet er mooi en praktisch uit, ik wil ook een demo!

Sus

Hat er schon einen Namen? :-)

Liebe Grüße, Sus

tobi

soso mama dahin führt das also wenn wir über zuviele töpfe und schüsseln reden :)
ich hoffe nun hat die ordnung einkehr in deine küche

Schnuppschnuess

@Lizet:
ich glaube, dass ich tatsächlich bald genug Zeit habe, zu meditieren. Nämlich dann, wenn der "TM" seine Arbeit verrichtet und ich nur noch daneben stehen muss. Natürlich werde ich an dieser Stelle berichten, was er so alles anstellt. Om!

@Sus:
nein, einen Namen hat er noch nicht. Ich glaube, er bekommt auch keinen. Es kann nur einen geben (also, einen Manzfred mit einem Namen).

@Tobi:
psst, bitte nicht aus dem Nähkästchen plaudern ;-) Aber Du weißt ja: "A messy kitchen is a happy kitchen". Jedenfalls müssen wir nun weniger spülen und das trägt wirklich zur Ordnung bei, juhu!

Lizet

Itst (om met Mozart te spreken) probeer ik om in ons land foodies tot een demo te bewegen, want eerst zien dan geloven? Ohmm....

Jürgen

Am "happyesten" dürfte wohl der "Spüler" sein...lol

lavaterra

Bei mir kommt mit einem zusätzlichen Gerät immer neuer Schwung in die Küche. Aber Du hast ja davon bestimmt genug ;-). Viel Spass beim Ausprobieren.

Petra

Ich komme schon ständig vorbei und warte auf köstliche Gerichte mit der Wundermaschine...
Bin schon gespannt.
Liebe Grüße

Schnuppschnuess

@Lizet:
;-)

@Jürgen:
da kannste wohl für - nicht nur wegen des Spülens. Er ist ja so gerne Versuchskaninchen und futtert alles brav auf.

@lavaterra:
Geräte kann man nie genug haben - oder meintest Du den Schwung? Na ja, den hab ich schon, nur leider viel zu wenig Zeit, um ihn so richtig ausleben zu können

@Petra:
am Wochenende waren wir unterwegs, habe aber gleich nach meiner Rückkehr einen Hefeteig im TM gemacht. Ein ganz schräges Ding, das ich, hoffentlich, heute bloggen werde. Gestern Risotto - hervorragend, aber leider ohne Bild. Es schmeckte nämlich besser, als es aussah. Das konnte ich nicht präsentieren. Jedenfalls freut es mich, dass Du neugierig bist und ich hoffe, dass Du nicht mehr allzu lange warten musst...

Sivie

Für Rezepte kannst Du auch mal hier: (http://www.wunderkessel.de)schauen. Das ist ein Forum zum Thermomix mit Tipps, Rezepten usw.

Nur für den Fall, dass Du Dich langweilst, während die Geräte die ganze Arbeit erledigen ;-))

zorra

Schickes Teil und nachträglich alles Gute zum Geburtstag!

Jutta

@Sivie:
ja Danke - im Wunderkessel habe ich schon heftig gestöbert. Langeweile? Was ist das?

@Zorra:
vielen Dank und liebe Grüße!

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF