« Blogevent XXXIII: Aphrodisische Gaumenfreuden === Akt II: Kalbsmedaillons mit Spargel und mit ohne Bärlauchpesto | Start | Blogevent XXXIII: Aphrodisische Gaumenfreuden === Akt IV: Der Tragödie letzter Teil »

Sonntag, 13. April 2008

Kommentare

@alle:
na, dann will ich euch mal nicht länger auf die Folter spannen und blogge gleich den allerletzten Akt...

@Bolli:
ich sage dazu nur: Fruktoseintoleranz. Leiden wir ein bissi gemeinsam...

@Barbara:
ich sage dazu jetzt mal nichts, außer, dass sich Nachmachen wirklich lohnt.

Ist der letzte Akt noch unter Verschluss, oder hat die frz. Zensur zugeschlagen?!....Die Kindersicherung im Internet?...

Ja mei, ich lasse es in allen Einzelheiten, was nach meiner Pastilla passierte, da Trockenfrüchte bei mir immer unangenehme Begleiterscheinungen hervorrufen...

Sehe gerade diese Grazien in der Karibik bildlich vor mir.....

Jutta, das aphrodisische Menü in 5 (?) Akten liest sich wirklich spannend, ich bin immer am Lachen und natürlich auch neugierig, was jetzt noch passieren könnte... ;-)

Eigentlich hatte ich auf Einschlafen nach diesem opulenten Mahl getippt, aber wenn Kaffee im Dessert war... Das klingt übrigens toll, das Rezept möchte ich mal nachmachen.

@Sivie:
stell' Dir vor, da wäre kein Kaffee drin gewesen. Da wären wir vielleicht noch eingeschlafen... Trinkst Du nur Tee?

@Robert:
denke an die Taschentücher!

Das Dessert sieht lecker aus. Ich würde nur den Kaffee weg lassen. Mag ich nämlich gar nicht. Aber ansonsten - Klasse.

kleiner Unterbruch, das Publikum tobt, standing ovations.

@Bolli:
ja klar, in allen Einzelheiten. Und IIIICH halte mich auch daran, ja, da guckst Du.
Und guckst Du morgen, dann wirst Du sehen, dass ich nicht zuviel versprochen habe. Wie meinte ich doch während eines Karibik-Aufenthalts, wo wirklich JEDE Figur im Bikini zu sehen war, zu meinem Mann: " Ab sofocht scham isch misch für nix mieh!"

Hatte Barbara in dem Event auch verlangt, dass man berichten sollte, wie es war?.....

Köstlich, Dein Bericht wie auch das Dessert!

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name ist erforderlich. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF