Januar 2016

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Maßnahmen gegen das Diabetische Koma: Topinambursuppe mit Curry | Start | Weckmann vs. Polyphem - Geister der Weihnacht, erbarmet euch! »

Dienstag, 04. Dezember 2007

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

zorra

Da haue ich gerne rein, die sehen soooo lecker aus. Bei mir ist ja immer noch guetzlifreie Zone. ;-)

Jutta

Ach Zorra, das wundert mich nicht, wo Du doch soviel zu tun hast mit den ganzen Events, die Du so betreust. Der Adventskalender ist ja DER Knaller schlechthin, toll! Backst Du denn nicht in diesem Jahr (also Plätzchen)? Oder fängst Du erst kurz vor Weihnachten damit an?

Sivie

Deine neuen Plätzchen sehen wirklich wieder lecker aus. Man kann sich gar nicht entscheiden, welches die schönsten sind.

Barbara

Die sehen ja schön aus! Das Spritzgebäck könnte man gut in Mousse au chocolat stippen, oder? ;-)

Die mit Ahornsirup und Walnüssen habe ich mir auch gleich mal abgespeichert - dieses Jahr sammle ich, im nächsten komme ich vielleicht mal zum Backen...

Hast Du jetzt täglich wechselnde Fotos oben links? Das letzte war im Zug aufgenommen worden, oder? Das jetzige ist klasse, passt gut zu manchen Texten im Blog. :-)

Bolli

Sowas darf man nicht veröffentlichen.....Sieht ja gnadenlos lecker aus.....Ich darf bei Euch allen gar nicht mehr reinschauen, denn hier ist plätzchenfreie Zone, zum einen ist es 15°, und, überhaupt nicht weihnachtlich.....

Jutta

@Sivie:
Dankeschön - das ist aber lieb von Dir! Bist Du auch im Plätzchenbackfieber? Das notwendige Handwerkszeug ist ja vorhanden ;-)

@Barbara:
Hihihi, genau, die Mousse zum Gebäck, wunderbare Idee. Könnte ja sein, dass wir sonst vom Fleisch fallen...

Diese Ahornsirup-Plätzchen duften ganz toll und schmecken tun sie auch. Ich habe meiner Mutter ein Survival-Päckchen geschickt (nicht wegen der Plätzchen, sondern wegen Sockenwolle, die ich für sie bestellt hatte) und ihr haben die Guetzlis auch ganz gut gemundet.

Das erste Foto ist wirklich im Zug entstanden. Das neue Foto habe ich gestern bei der Suche nach einem anderen Bild entdeckt und fand auch, dass es besser zum Tenor des Blogs passt. Ich musste selber lachen, als sich die Seite öffnete und mich dieses Bild ansprang. Das bleibt jetzt aber!

@Bolli:
ma chère amie - Du wohnst dafür in Paris. Gehe ins Lafayette, da bekommst Du bestimmt ein wenig Weihnachtsstimmung. Trubel auf alle Fälle. Aber tröste Dich, die Temperaturen hier sind auch unmöglich für Dezember - wie im letzten Jahr halt. Und wenn ich Deinen Sauerbraten sehe, dann hab ich auch Tränen in den Augen... und ganz viel Wasser im Mund!

Gabi

Au ja - Ahornsirup und Walnüsse, das ist meine Lieblinbgskombination, was Eis und Kuchen angeht. Jetzt habe ich das passende Plätzchenrezept - danke!

Jutta

@Gabi:
mittlerweile habe ich die Dosen in den Keller gestellt - zu gefährlich hier oben!

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF