Februar 2018

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Schweinefilet mit Datteln und Schinken | Start | Ne me Quitte pas »

Dienstag, 13. November 2007

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Barbara

WOW!!!

So eine richtig schöne Buttercremetorte! Schon ewig nicht mehr gegessen... Sieht wirklich super aus. Ich schaffe da übrigens auch drei Stücke!

Den Tipp, die Eier ohne Schale in die Schüssel zu geben, finde ich gut, das beherrscht nicht jeder... ;-)

Bringt das Vorwärmen der Eier für den Biskuit was?

lamiacucina

wo sind denn die Kerzchen ? :-)

Jutta

@lamiacucina: auch wenn mein Mann aus dem Kopfschütteln nicht rauskommt, hier ein kleines Geheimnis: "Es wären zuviele Kerzen gewesen." Oh nein, ich bin böse! Ich glaube, das mit A.R. war kein Traum sondern eine Vision, eine Prophezeiung...

@Barbara: tja, den Trick mit den Eiern (also den mit dem Erwärmen, nicht den, die Schalen nicht zu verwenden) habe ich im Seminar bei Manz gelernt. Ich bin schlags begeistert und dieser Biskuit ist so dermaßen aufgegangen, man sieht ja kaum die Füllung, weil soviel Teig vorhanden ist. Kann am Manzfred liegen, kann an den Eiern liegen, kann daran liegen, dass die Torte mit Liebe gemacht wurde... ich hab keine Ahnung, probiere es doch einfach mal aus!

Ilka

Die sieht ja traumhaft aus, da hat sich das Geburtstagskind sicher sehr gefreut!

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF