Februar 2018

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Blog Party

  • Köstlich & Konsorten
Blog Widget by LinkWithin

Blog-Log

« Mysteriös: Grenadinesirup von Gourmondo | Start | Dinkel-Apfelkranz mit Krokant (M) »

Samstag, 27. Oktober 2007

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Sivie

Ist ja ein edler Tropfen, den Du da in Dein Sauerkraut getan hast.
Und die Knödel hätte ich ohne Beschreibung eher für PFannkuchen gehalten :roll:
Aber Hauptsache ist ja, dass sie gut schmecken und wenn Du weiß, woran die Form gescheitert ist, kannst Du's ja beim nächsten Mal beheben.
LG
Sivie

Jutta

Ja, das stimmt, der Wein ist wirklich nicht schlecht - ist ein Dessertwein, den wir auf der Manzfred-Party nicht getrunken haben und der meinem Mann und mir einfach zu süß ist. Aber für's Kraut...passte gut. Ich hätte die Kaspressknödel vielleicht Kaspressplätzchen nennen sollen ;-))

lavaterra

Im wörtlichen Sinne sind die Knödel ja gepresst. ;-)

Jutta

@lavaterra: ;-)))

Barbara

Runde Knödel hätten neben dem rund angehäuften Sauerkraut ja auch nicht so hübsch ausgesehen, das wäre irgendwie zu langweilig gewesen! ;-)

Leckere Kombination! :-)

rike

Das klingt supergut. Was die Knödel betrifft- hauptsache lecker, oder?

Jutta

@rike und Barbara: ihr sprecht mir aus der Seele....

Überprüfen Sie Ihren Kommentar

Kommentarvorschau

Das ist eine Vorschau. Ihr Kommentar wurde noch nicht veröffentlicht.

Arbeite...
Ihr Kommentar konnte nicht veröffentlicht werden. Folgender Fehler trat auf:
Vielen Dank für Ihren Kommentar. Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat. Einen weiteren Kommentar schreiben

Der angegebene Code ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut.

Geben Sie bitte abschließend die Buchstaben und Ziffern ein, die Sie in folgendem Bild erkennen. Damit wird verhindert, daß automatisierte Programme Kommentare abgeben können.

Bild nicht lesbar? Anderes anzeigen.

Arbeite...

Kommentar schreiben

Kommentare werden moderiert und erscheinen, sobald der Autor sie freigeschaltet hat.

Ihre Daten

(Ihre Name und Ihre E-Mail-Adresse sind erforderlich. Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)

Don't ask me...

Durchsuche mich!


Wer suchet, der findet!

Print Friendly and PDF